Danser Encore – Endlich wieder Tanzen

Heute war es endlich mal wieder möglich miteinander zu tanzen.


Endlich wieder tanzen

der Blick vermisst die Fläche

die Füße prüfen den Stand

noch wippen sie nur leicht

gleich sind sie außer Rand und Band

der Rhythmus zieht mich mit

ich tauche richtig ein

als wäre nichts gewesen

als könnt‘s immer so sein

ein Schwingen und Schreiten

ein Hüpfen und ein Dreh‘n

ein umeinander Tanzen

ein sich in die Augen Seh‘n

ein sich Nähern und sich Trennen

ein sich vorsichtig Erfassen

ein miteinander Schwingen

und ein voneinander Lassen

der Welt ein Stück entrückt

ein Schwelgen im Moment

noch ein allerletzter Takt

bevor man sich wieder trennt

grand bal digital – danser encore

grand bal digital

Gestern Abend war der grand bal digital zum 30. Jubiläum der fabrik Potsdam.

Letzen Sommer hatte ich dort den Workshop „Brief an den Tanz“ besucht. Es ging darum, wie man zum Tanz gekommen war, was er einem bedeutet und am Ende sollten alle Teilnehmenden einen Brief an den Tanz verfassen. Wir haben unsere Lieblingsfiguren skizziert (die Figur auf dem Bild ist sogar tatsächlich meine Skizze aus dem Workshop) und die Figuren der anderen Teilnehmenden getanzt.

Gestern nun alles auf Abstand und digital.

Ich räumte das Wohnzimmer leer und konnte es kaum erwarten, endlich mal wieder zu tanzen. Leider hat meine Internetverbindung des öfteren für Zwangspausen gesorgt und viele der Teilnehmenden saßen auch einfach nur vor der Kamera, wenn sie diese überhaupt angeschaltet hatten. Und dennoch: Es war endlich wieder Zeit zum Tanzen und das habe ich sehr genossen!

Danser encore!!!

Darf ich bitten

Musik erfüllt die Luft

der Takt schwebt wie ein Duft

geht durch die Nase in die Beine

zieht an der Puppenspielerleine

Links vor dann zwei zurück

ist das des tanzens Glück

alle auf gleichen Spuren

mit den geeichten Figuren

Ich will kein Einheitsschritt

ich Zieh den harten Schnitt

ich Tanz gegen die Sitten

meine Dame, darf ich bitten?

Ich tanze aus der Reihe

auf dass ich mich befreie

ich tanz meine Gedanken

pirouettiere manche Schranken

Erprobe Nähe und Distanz

das ist ein heißer Tanz

ganz nah, unbestritten

meine Dame, darf ich bitten

Doch schon im nächsten Takt

mich der Rhythmus packt

löse ich den Bund

und dreh mich rum und rund

Ich tanze ganz für mich

und doch umtanz ich dich

mit all meinen Schritten

meine Dame, darf ich bitten.