abc-Etüde, Leiser

Bild von Christiane

Die abc-Etüden sind eine Schreibeinladung von Christiane auf irgendwas ist immer

Die Wörter für die Textwochen 23/24 des Schreibjahres 2021 stiftete Ellen mit ihrem Blog nellindreams. Sie lauten:

Picknickdecke
verwegen
recherchieren.


Leiser

Sie waren eine alte mit Staub bedeckte Landebahn entlang spaziert. Ein Helfer mit einem T-Shirt: „Deine Nummer – 110“ hatte ihnen den Weg gezeigt und plötzlich standen sie vor einer großen Wiese.

Sie sah die vielen Menschen, die ihre Picknickdecken vor der Bühne platzierten.

„Wie Sylt 98, oder?“ Er lachte: „Was ist? Hast du einen Elefant gesehen?“

„Was ist das hier?“

Auf dem Weg hierher, hatte sie während der gefühlten 7 Stunden Fahrt immer wieder versucht herauszufinden, welche Überraschung er mit ihr geplant hatte. Doch irgendwann hatte sie aufgegeben, sich bequem in den Beifahrersitz fallen lassen und den Fahrtwind genossen. Eigentlich war sie müde und kaputt und hätte den Abend lieber allein verbracht, doch er hatte nicht locker gelassen. Als er dann noch sagte, dass er Heimweh nach wir hätte, konnte sie nicht widerstehen.

„Danke“, sagte sie und stieß mit ihm an. „Du tust das immer wieder, warum?“

„Sagen wir einfach, ich mag keine Wunderkerzenmenschen, die einmal kurz aufleuchten und dann verschwinden. Ich wollte dir zeigen, dass das Leben auch gut zu dir sein kann. Letzte Woche recherchierte ich etwas im Netz und bin dabei auf diese Picknickkonzerte gestoßen“, sagte er mit einem verwegenen Lächeln.

Sie lachte etwas schüchtern auf. „Und wer tritt hier heute auf?“

„LEA.“

„Okay, und warum hast Du gesagt, du entführst mich ins Treppenhaus am Ende der Welt?“

„Ihre neue Platte heißt so. Und die davor >Zwischen meinen Zeilen<“, sagte er.

In diesem Moment gingen die ersten Scheinwerfer an, die Blicke richteten sich nach vorn und die ersten Musiker betraten ganz in Schwarz die Bühne. Es waren sicher nur halb so viele Menschen da, wie früher üblich, doch als die Sängerin die Bühne betrat, ans Klavier ging und mit „Wenn nur Liebe hilft“, das Konzert eröffnete, war der Applaus nur geringfügig leiser als früher.


Die unterstrichenen Worte sind alle Songtitel der beiden Alben „Treppenhaus“ und „Zwischen meinen Zeilen“ der deutschen Singer-Songwriterin LEA. Die Picknickkonzerte finden derzeit in Berlin statt.

10 Gedanken zu “abc-Etüde, Leiser

  1. Bei Lea muss ich gleich mal schauen, was ich alles von ihr kenne, bei „Leiser“ und dem neuen „Drei Uhr nachts“ bin ich mir sicher … 🤔😉
    Schöne Idee mit den Konzerten, auch toll, dass du so eine berührende eine Etüde drum herum gestrickt hast, vielen Dank dafür! 😁👍
    Morgenkaffeegrüße 😁🌞🐈☕🍩🌼👍

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Schreibeinladung für die Textwochen 25.26.21 | Wortspende von Allerlei Gedanken | Irgendwas ist immer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s