Gedicht

Glück

Ich wünsche allen Leser*innen ein schönes, friedvolles und erfüllendes neues Jahr.

Hier eine kleine Portion Glück zum Jahresanfang.

img_0857

 

Das Glück bevorzugt ganz gewiss

stets den, der vorbereitet ist.

So denk stets dran und sei bereit,

wichtig ist Aufmerksamkeit.

Denn das Wichtigste kommt oft,

plötzlich und ganz unverhofft.

Verschließe niemals Deine Augen,

manchmal reicht es schon zu Glauben,

doch suchst Du Glück, Zeit Deines Lebens,

dann suchst Du sicherlich vergebens.

Denn das Glück, ganz unbeschwert,

findet Dich, nicht umgekehrt.

Trifft es Dich, so wirst Du staunen,

wie nah es war: vor Deinen Augen.

Denn das Glück, ganz ohne List,

stets in Deinem Herzen ist. 

Drum kann’s, so lehrt es uns das Leben

kein größeres Glück als Liebe geben. 

(Ein älteres Gedicht aus dem Jahre 2001)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s